Fluglärm 2017:


Fluglärm über Kapellerfeld - Flugspuren laut der Webseite www.flugspuren.at - Zahlen und Fakten 2017


Das dritte Jahr nach dem Gespräch mit dem Umweltbeauftragten des VIE (Ende 2014). Was hat sich geändert? Noch immer nichts. Außer: 2016 wurden wieder ca. 1000 Landungen mehr gegenüber 2015 über uns hinweg geführt! Mit 29% aller Landungen wurde die Piste 16 im dritten Jahr in Folge mehr belastet als in der so hochgelobten Mediation vereinbart! Die riesen Flugzeuge der Bauarten B747 oder A380 werden immer tiefer direkt über Ortsgebiet geführt! Der "Curved Approach" wird von der Fluglobby definitiv abgelehnt weil es ein Mehraufwand wäre, mit Ausreden die nicht einmal ein Laie glaubt! Und wie wirds weiter gehen? Man kann also für 2017 nur Schlimmes erahnen und sich auf weiteren Terror der Fluglobby des VIE gefasst machen ...



Hier die Zahlen und Statistiken 2017 als PDF's betreffend die Piste 16 (Landungen) und Spitzenwerte als Zusammenfassung:

Monat Flugbewegungen
laut Flugspuren.at
Angaben laut
VIE
Landeanflüge
zur Piste 16
Davon von
20 - 08 Uhr
Spitze
0-24 Uhr
Spitze
0-6 Uhr
Spitze
0-8 Uhr
Spitze
20-24 Uhr
Spitze
22-24 Uhr
Spitze
20-08 Uhr
Lande-
tage
Davon
1.)
Davon
2.)
Davon
3.)
                             
Jänner Flugbewegungen 01 Linien & Charter 01 2147 645 266 14 24 55 23 79 16 4 1 10
Februar Flugbewegungen 02 Linien & Charter 02 3386 883 300 13 23 61 22 68 23 7 0 16
März Flugbewegungen 03 Linien & Charter 03 1565 335 235 7 14 46 17 47 13 1 2 9
April Flugbewegungen 04 Linien & Charter 04 1621 450 234 8 16 55 20 71 11 0 1 9
Mai Flugbewegungen 05 Linien & Charter 05 2897 754 333 16 38 69 24 89 14 0 0 0
Juni Flugbewegungen 06 Linien & Charter 06 2632 909 284 17 72 65 25 96 20 0 2 18
Juli Flugbewegungen 07 Keine vorhanden! 2785 702 284 18 25 65 22 90 19 1 2 16
August Flugbewegungen 08 Linien & Charter 08 2932 856 305 17 30 61 22 85 22 2 3 15
September Flugbewegungen 09 Linien & Charter 09 2631 301 643 14 29 67 22 77 15 3 2 10
Oktober Flugbewegungen 10 Keine vorhanden! 2715 402 337 14 24 56 17 79 14 2 1 11
November Flugbewegungen 11 Keine vorhanden! 2620 538 291 10 18 57 20 74 20 3 1 13
Dezember Flugbewegungen 12 Linien & Charter 12 1939 450 258 12 25 54 21 79 18 1 1 11

1.) Zu tief: Flughöhe zwischen 4200 und 3500 ft. ü.A.
2.) Zu tief: Flughöhe zwischen 3500 und 3000 ft. ü.A.
3.) Zu tief: Flughöhe unter 3000 ft. ü.A.

Äquivalente Dauerschallpegel an den fixen Meßstellen für das Jahr 2017

Flugzeugtypen - Pegelstatistik für Landungen Piste 16

Pegelstatistik nach Pistenrichtungen

Laut BMVIT wird Kapellerfeld in 5000 ft. ü.A. (schriftliche Aussage des Ministeriums!) überflogen! Laut AustroControl in 4200 ft. ü.A. !!
Verschwiegen wurde und allen komplett, dass man uns in nur mindestens 2500 ft. ü.A. überfliegen muss!!

Wir haben auch eine Gruppe auf FACEBOOK! Betroffene können sich dort anmelden, und wir schalten die Accounts dann frei.

 

Auch 2017 beginnt nicht besser als 2016 geendet hat! Man schickt uns die riesen A380 in nur 2675 ft. ü.A. über Ortsgebiet hinweg! Lärm pur! Eine Frechheit und menschenverachtend!

 

Nachtüberflüge in zu niedriger Höhe! Laufend wird man aus dem Schlaf gerissen! (Laut BMVIT wird Kapellerfeld ja in 5000 ft. ü.A. überflogen!! Man siehts eh tagtäglich!)

 

Extrem lange Flüge in gleicher Höhe ... das sind die kreischenden Landeanflüge der AUA und einigen anderen Fluglinien mit den A32x Lärmfliegern! Anstatt einen kontinuierlichen Sinkflug zu manövrieren, der auch viel leiser wäre, wird mit Schub 20,30 ja sogar 40km und mehr in annähernd gleicher Höhe über NÖ gekreischt.

 

Extrem niedrige An- und Überflüge durch schwere Frachtmaschinen und große Airliner!

 

Kreischende Anflüge und dann noch zu tief über unser Ortsgebiet hinweg. Nichts wird dagegen getan. Die Fluglobby scheint eine Art gesetzliche Immunität von der Politik bekommen zu haben!